Archiv der Kategorie: 7. Justiz

Kuscheljustiz: Ausländischer Dealer nach 59 Kilo Heroin-Rekordfund auf freiem Fuß untergetaucht

Dass ausländische Rechtsbrecher von der Justiz mit Glacéhandschuhen angefasst werden, ist hinlänglich bekannt. Während eine 83-jährige Oma die mit ihren 700 Euro Rente nicht mehr über die Runden kommt, wegen eines Lebensmitteldieb- stahls  in Haft muss, wird ein Dealer, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7. Justiz | Hinterlasse einen Kommentar

„Jugendlicher“ oder nicht? Deshalb Prozess Totprügler geplatzt – „Schutzsuchender” weiter auf freiem Fuß

MAGDEBURG: Ende Juni sollte der Prozess gegen Sabri H. (20?), den Totprügler vom Wittenberger Arsenalplatz beginnen. Doch er platze schon vor der Eröffnung. Weil es inzwischen erhebliche Zweifel daran gibt, dass der Angeklagte zur Tatzeit im jugendlichen Alter war, berichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7. Justiz | Hinterlasse einen Kommentar

Einbrecher geschnappt – aber Richter lehnt U-Haft ab!

BORKEN (NRW): Ein junger Serientäter (24) soll laut Polizei in den vergangenen Monaten in bis zu 90 Läden, Restaurants und Kneipen eingebrochen sein oder es versucht haben. Die Polizei nahm den Verdächtigen und einen Komplizen (25) in der Nacht zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7. Justiz | Hinterlasse einen Kommentar

Mordversuch gegen Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz

BREMEN: Schockierender Mordversuch mitten in der norddeutschen Hansestadt Bremen am 7. Januar 2019. Der Bundestagsabgeordnete der AfD, Frank Magnitz wurde laut Polizeiangaben von mehreren Personen attackiert und in die Bewusst- losigkeit geschlagen!  Erst zufällig vorbeikommende Handwerker entdeckten den 66-Jährigen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, 7. Justiz, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Kuschelurteil für syrischen S-Bahn-Messerstecher

BERLIN: Die Berliner Kuschelrichter verhängten eine läppische Bewährungsstrafe von einem halben Jahr für einen brutalen Messerangriff eines syrischen Gewalttä- ters auf einen deutschen Fahrgast in der S-Bahn. Die Berliner Zeitung erfreut: „Am 21. Mai legte Hussein Y. (20) in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7. Justiz | Hinterlasse einen Kommentar