Start 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen

3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen

„Hausbesuch“ in SA-Manier: Linksfaschisten überfallen und verprügeln Bauleiterin

LEIPZIG: Ein ungeheuerlicher Terrorakt linksautonomer Krimineller fand am 3. November 2019 statt. Weil ihnen Neubauprojekte im Leipziger Süden ein Dorn im Auge sind, statteten...

Linksfaschisten attackieren Obmann des Rings Freiheitlicher Studenten an Uni Wien

Am 14.01.2020 attackierten Linksfaschisten den Obmann des Rings Freiheitlicher Studenten (RFS) an Uni Wien mit Tritten und Schlägen.

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf FPÖ-Vorarlberg – Medien schweigen

Nach Anschläge auf die Tiroler FPÖ ist jetzt auch ein weiteres westliches Bundesland in Österreich dran. Das Gebäude der FPÖ-Vorarlberg wurde Ziel eines linksfaschistischen Anschlages.

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf Kölner Wahlkreisbüro der AfD

In der Nacht zum 06.01.2020 ist auf das Kölner Wahlkreisbüro zweier AfD-Bundestagsabgeordneten ein Farbanschlag verübt worden.

Berlin: Linksfaschisten greifen Polizisten an – 16 Beamte verletzt

Polizisten werden mit Böllern, Steinen und Flaschen beworfen: Bei einer Demo linker Gruppen in Berlin-Friedrichshain ist es am 2. November 2019 zu Ausschreitungen gekommen. ...

Aus für Ostbayernfest der Jungen Alternative – Teil 4

HOHENFELS: Nachdem in Niederbayern und der Oberpfalz insgesamt 90 Gaststättenbetriebe „abtelefoniert“ wurden, kam die nächste Zusage von einer Wirtin in Hohenfels. Sie wurde über...

SPIEGEL-Journalist: „AfD-Wähler ausgrenzen, ächten, klein halten, das Leben schwer machen, zur...

„Es geht nicht darum, AfD-Wählerinnen und AfD-Wähler zu „erreichen“. Es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie klein zu halten, ihnen das Leben schwer...

Sechs Anschläge gegen einen AfD-Funktionär werden von einem Skandalurteil getoppt

‚Es ist was faul im Staate Deutschland‘ kann man in Anlehnung an Marcellus in Shakespeares Hamlet nur noch sagen, wenn man sich die Ereignisse...

Kahlenberg-Gedenken: Antifa-Schläger halten Wanderer für Identitäre – Polizei verhindert das Schlimmste

WIEN: Die Plattform „Gedenken 1683“ verlegte ihr Gedenken an die Schlacht am Kahlenberg kurzfristig in die Wiener Innenstadt, da der ursprünglich vorgesehene Ort der...

Aus für Ostbayernfest der Jungen Alternative – Teil 3

ABENSBERG: Als nächstes fand sich ein Lokal in Abensberg, in dem die AfD Kelheim regelmäßig ihren Stammtisch abhält. Am Freitag, dem 4.10.2019, erfolgte zunächst...

Nacheinander fünf Wirte bedroht – vorläufiges Aus für Ostbayernfest der Jungen...

Der Ablauf ist inzwischen hinlänglich bekannt: Wenn die AfD eine Veranstaltung abhalten will und die Lokalität bekannt gegeben wird, erhält der Wirt  telefonisch oder...

Anschlag auf AfD-Bus

Maskierte Täter greifen eine Reisegruppe der AfD an 14.03.2019 BERLIN: Abermals ist es zu einem Angriff auf die AfD gekommen. Diesmal traf es einen Reisebus mit...

Weiterer Anschlag auf FPÖ-Lokal

Nach dem Anschlag mit Molotowcocktails auf die Landesgeschäftsstelle der FPÖ in Niederösterreich in der Nacht auf den 12. August und einer Attacke mit einem...

Linksfaschisten greifen Frauenrechtlerin Naila Chikhi bei Podiumsdiskussion an Uni an

Linksfaschisten haben erneut einen Angriff auf die freie Rede an einer Universität unternommen. Dieses Mal erwischte es die Frauenrechtlerin Naila Chikhi.

Wenn es gegen AfD-Mitglieder geht, gelten andere Maßstäbe

Die Gewalt gegen AfD-Mitglieder durch Linksextreme hat erschreckende Ausmaße angenommen. Doch eine öffentliche Debatte darüber findet nicht statt, so die FAZ. Carsten Hütter saß an...

Schwerer Brandanschlag auf AfD-Fuhrpark in Sachsen

SPANGENBERG: Am frühen Morgen des 14. September 2019 haben in Sachsen vermutlich linksextreme Täter einen schweren Brandanschlag auf den Fuhrpark der AfD-Meißen verübt. Dabei...

Nach St. Pölten: Nächster Brandanschlag innerhalb von vier Wochen auf Büro...

FELDBACH: Bereits zum zweiten Mal ist es binnen kurzer Zeit zu einem Anschlag auf ein Büro der Freiheitlichen Partei Österreichs gekommen. Das Bezirksbüro der...

Linksfaschisten verüben zum dritten Mal Farbanschlag auf AfD-Bürgerbüro in Bayreuth

In der Nacht zum 14.01.2020 haben Linksfaschisten in Bayreuth das Bürgerbüro der AfD in der Friedrichstraße mit einem Graffiti beschmiert.

Aus für Ostbayernfest der Jungen Alternative – Teil 2

Ursprünglich sollte das Ostbayernfest der Jungen Alternative (JA) in Beratzhausen stattfinden. Die Zusage des Gaststättenpächters erfolge bereits im Juli. Der Wirt war mit einer...

Linksfaschisten drohen mit Mord gegen Sohn eines Berliner AfD-Abgeordneten

Diese unfassbare Drohung zeigt einmal mehr, dass die maßlose Hetze gegen die AfD durch Altparteien und Medien vollkommen aus dem Ruder gelaufen ist. Der stellvertretende...

Klima-Chaoten zerstören Scheiben von Autohaus in Berlin

BERLIN: Drei Tage nach linksextremistischen Angriffen auf Polizisten in Berlin ist es zu massiven Sachbeschädigungen gekommen – mutmaßlich wieder aus der linksradikalen Szene. Mindestens...

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf AfD-Kreisbüro in Bergisch Gladbach

In der Nacht zum 11.01.2020 ist auf das Wahlkreisbüro zweier AfD-Bundestagsabgeordneten ein Farbanschlag verübt worden.

Neuwied: Erneuter Terroranschlag auf AfD-Büro

NEUWIED: In der Nacht vom 03. Oktober auf den 04. Oktober 2019 haben bisher Unbekannte einen Anschlag auf das gemeinsame Wahlkreisbüro der Neuwieder AfD-Abgeordneten...

Kiel: Linker Terror in Kiel gegen Funktions- und Mandatsträger der AfD...

Nach obligaten linken Terror: Jetzt werden auch Nachbarn von AfD-Politikern angegriffen und belästigt. In der Nacht auf den 9. August 2019 ist auf die Wohnstätte...

Um „Zerstörung des Planeten zu stoppen“: Brandanschläge auf Schienenverkehr

Unter dem Vorwand „Klimanotstand“ haben linksextreme Terroristen in der Nacht zum 23. September 2019 die S3 in Berlin lahmgelegt. Der Zugverkehr wurde zwischen Ostkreuz...

Buxtehude: Linksfaschisten wollen Richter einschüchtern – „Besuch“ angekündigt

Der Hamburger Amtsrichter Johann Krieten ist ins Visier der Linksextremen gerückt, weil er sich mit harten Urteilen gegen G-20-Randalierer in der Szene unbeliebt gemacht hat.

Anschlag auf Büro von AfD-Politiker und früheren DDR-Oppositionellen

In der Nacht zum 9. August 2019, verübten Extremisten einen Farbanschlag auf das Büro des AfD-Kandidaten Thomas Dietz aus Lugau im Erzgebirge. Die Fassade...

Antifa-Faschisten schänden das Grab von Vera Lengsfelds Eltern

Hochsubventionierter „Kampf gegen Rechts“ zeigt seine hässliche Fratze: Antifa-Faschisten haben das Grab der Eltern und Großeltern der bekannten Publizistin und früheren DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld...

Sämtliche Radbolzen gelockert – Anschlag auf AfD-Bundestagsabgeordneten Anton Friesen

Hier ein Fall aus dem Jahr 2018:  Neue Dimension linksextremistischer Gewalt Während eines Bürgerdialogs von Anton Friesen in Zella-Mehlis am 24. Mai 2018 wurden an...

Mordversuch gegen Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz

BREMEN: Schockierender Mordversuch mitten in der norddeutschen Hansestadt Bremen am 7. Januar 2019. Der Bundestagsabgeordnete der AfD, Frank Magnitz wurde laut Polizeiangaben von mehreren Personen...

Trauerkundgebung in Augsburg: Antifa greift AfD-Politiker an und schändet Kranz

Das Treffen der Trauernden wurde massiv gestört, Kranz samt Schleife demoliert und der AfD-Bundestagsabgeordnete Petr Bystron, der den Kranz niederlegte, beschimpft und körperlich angegriffen.

Erneuter linker Terroranschlag auf Baustelle in Leipzig

LEIPZIG:  Nach einem weiteren  Terroranschlag (O-Ton OB Jung) auf drei Baukräne der CG-Gruppe an der Prager Straße hat in der Nacht zum 14. Oktober...

Innsbruck: Linksfaschisten schlugen erneut zu – schon vierter Anschlag auf FPÖ...

Die Tiroler FPÖ wird immer öfter Zielobjekt von linksextremem Vandalismus. Innerhalb eines Jahres wurde sie nun bereits vier Mal Opfer feiger Anschläge linker Vandalen, allein drei davon in diesem Herbst.

Leipzig-Connewitz: Linksjugendfaschist äußert Verständnis für Gewalt

Der Bundessprecher der Linksjugend Solid, Michael Neuhaus, hat sich verständnisvoll über die Attacken von Linksextremisten auf Polizisten in der Neujahrsnacht in Leipzig-Connewitz geäußert.

Linksfaschist schlägt auf Landesvorsitzenden der AfD ein

DRESDEN: Am 10. 08. 2019 wurde der stellvertretenden Landesvorsitzenden der AfD, Dr. Joachim Keiler am Infostand von einem Linksfaschisten angepöbelt und tätlich angegriffen. Dass...