Genderwahn: Lübecker Stadtverwaltung erfindet und verordnet „Gender-Doppelpunkt“

Statt Gender-Sternchen oder -Gap setzt die Hansestadt in einem neuen Leitfaden zur geschlechtsneutralen Sprache auf einem Doppelpunkt zur Inklusion aller Geschlechter – die Empörung...

Genderwahn: In die Universität Wien ist das „dritte Geschlecht” eingezogen.

Während die Unis in Deutschland und Österreich im internationalen Ranking immer mehr zurückfallen, gilt es in vormaligen angesehenen Bildungseinrichtungen, kulturmarxistische Positionen durchzupeitschen.