Archiv der Kategorie: Aktionen gegen AfD

in Vorbereitung

Kiel: Linker Terror in Kiel gegen Funktions- und Mandatsträger der AfD und deren Nachbarn

Nach obligaten linken Terror: Jetzt werden auch Nachbarn von AfD-Politikern angegriffen und belästigt. In der Nacht auf den 9. August 2019 ist auf die Wohnstätte des Kieler AfD-Kreis-vorsitzenden Guido Dachs, der als Mitglied der AfD-Fraktion im Kieler Rat sitzt, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, 4. Ausgrenzung missliebiger Personen oder Organisationen, Aktionen gegen AfD | 2 Kommentare

Mordversuch gegen Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz

BREMEN: Schockierender Mordversuch mitten in der norddeutschen Hansestadt Bremen am 7. Januar 2019. Der Bundestagsabgeordnete der AfD, Frank Magnitz wurde laut Polizeiangaben von mehreren Personen attackiert und in die Bewusst- losigkeit geschlagen!  Erst zufällig vorbeikommende Handwerker entdeckten den 66-Jährigen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, 7. Justiz, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

ARD gibt Zensur gegen AfD offen zu

Immer wieder moniert die AfD, dass öffentlich-rechtliche Sender wie z. B. die ARD keine ihrer Vertreter in Diskussionsrunden einladen oder zu wichtigen politischen Themen zu Wort kommen lassen. Zu Recht, wie sich nun herausgestellt hat. ARD will AfD kein “Forum” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9. Grundgesetzwidrige Zensur, Aktionen gegen AfD | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anschlag auf AfD-Landtagsabgeordneten Stefan Räpple

Linksterroristischer Anschlag auf AfD-Landtagsabgeordneten Stefan Räpple, Übergriffe auf Polizeibeamte und Kundgebungsteilnehmer 10.12.2018 STUTTGART: Mehrere hundert Polizeibeamte waren am Samstag zum Schutz einer von Stefan Räpple MdL angemeldeten Demonstration gegen den umstrittenen Migra-tionspakt im Einsatz. Grund genug für Linksextremisten, friedliche Demonstrations-teilnehmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, 5. Illegales Aushebeln demokratischer Grundrechte, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Anschlag auf AfD-Bürgerbüro in Riesa

01.01.2019 Riesa: So sah das AfD-Bürgerbüro nach einer Farbattacke zu Silvester aus. Mehr als 1000 Menschen haben gegen den AfD-Europaparteitag in Riesa demonstriert. Die AfD bestimmte dort weitere Kandidaten für die Europawahl. Begleitet von einer Protestaktion hat die AfD ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Anschlag auf AfD-Bus

Maskierte Täter greifen eine Reisegruppe der AfD an                                                                                                                                                     Foto: Sceenshot Facebook 14.03.2019 BERLIN: Abermals ist es zu einem Angriff auf die AfD gekommen. Diesmal traf es einen Reisebus mit Parteimitgliedern, der auf dem Weg nach Ungarn war. Linksfa- schisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Anschlag auf Hotelgasthof wegen AfD Parteitag

LEIPZIG. Der Leipziger FDP-Vorsitzende Friedrich Vosberg hat einen linksextrem- istisch motivierten Anschlag auf den Gasthof „Zur Ratte“ scharf verurteilt. In den Räumlichkeiten wollte die Leipziger AfD vergangenes Wochenende ihren Parteitag abhalten. Die Täter hatten in der Nacht zu Freitag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, 5. Illegales Aushebeln demokratischer Grundrechte, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Linksfaschistischer Psychoterror gegen AfD-Politiker Björn Höcke

Mahnmal, „Beobachter” und Höckes Haus Linke „AktivistInnen“ der Künstlergruppe „Zentrum für Politische Schönheit” (ZPS) haben direkt vor dem Grundstück des Thüringer AfD-Landeschefs Björn Höcke in Bornhagen im Eichsfeld eine Nachbildung des Berliner Holocaust-Mahnmals hin geklotzt. Der Youtube-Kanal, auf dem ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Illegale Aktionen und Aufruf zu solchen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Große Aufregung über neues Onlineportal der AfD

Auch die AfD hat ein Onlineportal zur Erfassung linker Umtriebe gestartet. Auf der neuen Webseite „Blick nach Links” sollen unter anderem Straftaten gesammelt und über linke Netzwerke informiertwerden. Der Berliner AfD- Landes- und Fraktionschef Georg Pazderski dazu: „Auf dem Portal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Politiker und staatliche Institutionen aufseiten krimineller Gruppen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

„Aktivist*innen“ verwirren mit Fake-Plakaten die Bevölkerung

Eine Gruppe von „Aktivist*innen“ brachte einen „AfDventskalender“ mit täglichen Vor-schlägen, wie u. a. gegen die AfD vorzugehen ist. Erst hat ein vermeintliches Coca- Cola-Werbeplakat, mit dem Stimmung gegen die AfD gemacht wurde, für Aufsehen gesorgt, dann ein Plakat von Nutella. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Illegale Aktionen und Aufruf zu solchen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar