Archiv der Kategorie: Aktionen gegen AfD

in Vorbereitung

Nächtlicher Angriff auf AfD-Politiker – auch Schusswaffe im Einsatz

LEIPZIG. Am 17.07.2019 um 2:40 Uhr wurde auf die Wohnung des AfD-Mitglieds Thomas Illig, Kreisverband Leipzig Land, in Markkleeberg ein Farbanschlag verübt, sowie zwei Fenster zertrümmert. Zum Einsatz kam nach derzeitigen Ermittlungen des Kriminaltechnischen Ermittlungsdienstes wohl auch eine Schusswaffe. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Grundgesetzaushebelung samt Sippenhaftung in Waldorfschulen. Teil 1:

Kinder von Caroline Sommerfeld mussten Waldorfschule verlassen WIEN: Es ist nicht das erste Mal, dass eine Waldorfschule sich der Nazimethode „Sippenhaftung“ bedient, wenn auch nur ein Elternteil von Schüler der sogenannten Neuen Rechten angehören. So entschied im diesem Sommer 2018 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4. Ausgrenzung missliebiger Personen oder Organisationen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Grundgesetzaushebelung samt Sippenhaftung in Waldorfschulen. Teil 2:

Kind von AfD-Abgeordneten darf nicht in Waldorfschule BERLIN (23.03.2019):  Es gab eine Elternversammlung, eine Befragung der betrof- fenen Eltern durch rund 20 Lehrer sowie etliche Diskussionen. Am Ende entschied nun eine Waldorfschule in Berlin: Das Kind, um das es bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4. Ausgrenzung missliebiger Personen oder Organisationen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Rathaus Grimma mit Fäkalien und Graffiti beschmiert

Kurz vor dem Besuch des Thüringer AfD-Politikers Björn Höcke ist das Rathaus in Grimma mit Fäkalien und Graffiti beschmiert worden. Wie der Sprecher der Stadtverwaltung auf Anfrage von MDR SACHSEN mitteilte, wurden die Schmierereien am Morgen entdeckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Hotel Albrechtshof sagt AfD-Fraktionsveranstaltung ab

BERLIN: Die am 8. Juli 2019 anberaumte Veranstaltung der AfD-Bundestagsfraktion „Dieselmord im Ökowahn“ mit MdB Peter Felser, stellv. Vorsitzender der Bundestags- fraktion, Dirk Spaniel, Verkehrspolitischer Sprecher der AfD-Bundes-tagsfraktion und MdA Georg Pazderski, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Berliner Ab-geordnetenhaus, wurde kurzfristig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4. Ausgrenzung missliebiger Personen oder Organisationen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Erneuter Anschlag auf AfD- Bürgerbüro in Luckenwalde

Anschlag auf AfD-Bürgerbüro – Birgit Bessin: „Mit Bedrohung und Gewalt werden sie uns nicht einschüchtern.“ LUCKENWALDE: Die stellvertretende Landesvorsitzende der AfD-Brandenburg und Direkt- und Listenkandidatin für die Landtagswahl, Birgit Bessin, hat in der Stadt Luckenwalde ein weiteres Bürgerbüro eröffnet. Leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Linksfaschist schlägt auf Landesvorsitzenden der AfD ein

DRESDEN: Am 10. 08. 2019 wurde der stellvertretenden Landesvorsitzenden der AfD, Dr. Joachim Keiler am Infostand von einem Linksfaschisten angepöbelt und tätlich angegriffen. Dass mittlerweile sogar Erwachsene sich wie jugendliche Schlä- ger gebärden, anstatt ihre Argumente verbal vorzutragen, zeigt einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar

Drohbrief an Wirtsleute: AfD-Stammtisch muss weichen

STRAUBING (April 2019): Die AfD sucht in Straubing einen anderen Ort für ihren Stammtisch als den „Bayerischen Löwen“. Das geschieht nicht freiwillig. Ausschlag- gebend dafür ist ein Brief an die beiden Besitzer Petra Bittner und Julius Rajkai in dem das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Illegale Aktionen und Aufruf zu solchen, 4. Ausgrenzung missliebiger Personen oder Organisationen, Aktionen gegen AfD | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anschlag auf Büro von AfD-Politiker und früheren DDR-Oppositionellen

In der Nacht zum 9. August 2019, verübten Extremisten einen Farbanschlag auf das Büro des AfD-Kandidaten, Thomas Dietz aus Lugau im Erzgebirge. Die Fassade wurde flächendeckend mit schwarzer Farbe besprüht. Dazu erklärt das sächsische AfD-Landesvorstandsmitglied der AfD und Pressesprecher, Andreas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | 1 Kommentar

Dritter Anaschlag auf AfD Politiker innerhalb einer Woche

Auf eine Anschlagserie, im Juli 2018 gegen AfD-Politiker reagierte damals auch die Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel auf ihrer Facebook Seite:  „Seit Gründung der AfD sind Attacken an der Tagesordnung”  „Bereits seit der Gründung der AfD im Jahr 2013 sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen, Aktionen gegen AfD | Hinterlasse einen Kommentar